Der Preis den wir für die Bücher zahlen können, setzt sich aus folgenden Faktoren zusammen

– Art und Zustand der Bücher/ Medien (zunehmend auch die digitale Verfügbarkeit)

– Transportkosten

– Zeit- und Personalaufwand

Grundsätzlich sind wir an allen Medien interessiert! Als Vergütung können wir Ihnen in der Regel zwischen 5 und 15 Euro pro Regalmeter anbieten. Beschädigte oder nicht verwertbare Medien werden natürlich auch von uns mitgenommen. Dies fließt in die Kalkulation mit ein. Wir bieten Ihnen eine Komplettlösung.

Wissenschaftl. Literatur, Monografien, Dissertation                                      5-15€

Mehrbändige Werke                                                                                             5-10€

Zeitschriften und andere Periodika, gebunden oder ungebunden (0-5€, die Vergütung variiert hier stark nach Sach- bzw. Themengebiet, Alter bzw. Aktualität).

Schallplatten, CDs oder DVDs (nach Verhandlung, bzw. Sichtung und Zustand).

Kartenmaterial, Grafik, Schulkarten.

Sonderdrucke, Graue Literatur und Separata.

Für klassische Antiquariatsware, schöne und seltenere Bücher vor 1918 oder Auktionsware kontaktieren Sie bitte unseren Spezialisten Stefan Oehme (LINK EMAIL-Adresse)!

Folgende Arten der Bezahlung bieten wir an:

  • Bar gegen Quittung
  • Überweisung nach Rechnungsstellung (auch als Spende möglich)
  • Tausch gegen Neubücher